Entwicklungspolitische Bildung, Beratung und Globales Lernen

 

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Wer isst sie nicht gern? Schokolade! Wie der Kakao in die Schokolade kommt und wer alles daran mitwirkt, ist weniger bekannt. Kakao finden wir fast überall - im Kuchen, im Schokoriegel, im Müsli oder in der Kosmetik. Der Kakao aus unserer Schokolade wächst an Bäumen und wird durch die Arbeit vieler Menschen erst zu dem „Kakao“ den wir kennen. Der Erlös entlang der Kette der Herstellung vom Anbau bis zum Essen ist dabei sehr unfair verteilt.

In diesem Lernmodul erfahren die Kinder und Jugendlichen wie der Kakao in die Schokolade kommt. Sie lernen, woraus Schokolade besteht und stellen selbst Schokolade her. Sie lernen wie die Menschen in den Ländern leben und arbeiten, in denen der Kakao wächst und wie der Kakao von dort nach Deutschland kommt. Es wird mit den Kindern erarbeitet, welche Vorteile der faire Handel bietet und welche Handlungsoptionen jeder Einzelne hat, um das Leben rund um Schokolade und Kakao etwas fairer zu gestalten.

Flyer Flyer Kakao und Schokolade

Flyer Teaser der Traumreise "Kakaopfade"

Veranstaltungsübersicht zum Thema "Kakao und Schokolade" 

 

Was sagt Twitter dazu: